Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Hans-Dieter Kempf / Buch - und Zeitschriftenbeiträge - Übersicht

Buch- und Zeitschriftenbeiträge - Übersicht

 

Die markierten Artikel stehen zum Download zur Verfügung.

 

Beiträge in Lehrbüchern Erstautor


  1. Kempf, H-D. Rückentraining mit dem Gymstick. In die 55 Besten Übungsleiter-Ideen. Limpert;  Wiesbaden 2011: 120-123
  2. Kempf H-D. Bewegungsfreundlicher Kindergarten St.Michael Karlsruhe - Beiertheim (S. 108-113). In: Woll A, Bös K. (Hrsg) Kinder bewegen. Wege aus der Trägheitsfalle. Karlsruhe 2004
  3. Kempf H-D. Ausgleichsgymnastik für Menschen mit sitzenden Berufen. In Ulig Th. (Hrsg.). Gesundheitssport im Verein. Schorndorf:  Hofmann 1994
  4. Kempf H-D. Die Karlsruher Kinderrückenschule; ein primärpräventives Modell. In Rieder H, Eichler J, Kalinke H (Hrsg). Rückenschule interdisziplinär. Stuttgart: Thieme 1993: 114-125
  5. Kempf H-D. Die präventive Rückenschule und ihre Auswirkung auf Einstellung und Verhalten in bezug auf ein gesundheitsorientiertes, rückenfrendliches Bewegungsverhalten. In Hamsen, G. (Red.). Sport an Hochschulen. Forschung, Lehre, Hochschul­sport 1992: 137-161. Heidelberg: ISSW PDF-Symbol
  6. Kempf H-D. Workshop "Lern - und Vermittlungsprobleme in der Rückenschule" am Beispiel einer methodischen Reihe zum Thema Sitzen. In Steiner, H. (Hrsg). Gesunder Rücken am Arbeitsplatz. Karlsruhe: ISSW; 1992: 175-182
  7. Kempf H-D. Funktionelle Gymnastik im Breiten- und Freizeit­sport. In DTB (Hrsg.). Das Fitness-Handbuch des Deut­schen Turner-Bundes. DTB: Frankfurt; 1991: 67-78
  8. Kempf H-D. Präventive Rückenschule - ein aktives Rücken­training. In DTB (Hrsg.). Das Fitness-Handbuch des Deut­schen Turner-Bundes. DTB: Frankfurt; 1991:91-105

 

Original und Übersichtsarbeiten


    1. Kempf H-D. Das Schlingentraining in der Neuen Rückenschule. Die Säule 2011; 21 (4): 25-31 (3MB)
    2. Kempf H-D. Erste Erfahrungen mit dem Flowin im Rücken- und Ganzkörpertraining. Die Säule 2011; 21(1): 16-21 PDF-Symbol (2,8MB)
    3. Kempf H-D. Rückenschule und Rückengesundheit in Schule und Kindergarten. Kindern den Rücken stärken! Praxis Physiotherapie 2010, 3 (4): 256-260
    4. Kempf H-D. Grundlagen der Neuen Rückenschule. Die Säule 2010; 20 (3): 15-19
    5. Kempf H-D. Die Neue Rückenschule - den Rücken neu entdecken. Praxis Physiotherapie 2010, 3 (2): 88-92
    6. Kempf H-D, Klar B, Stockschläder U, Ruckenbrod J. Rückengesundheit in der Gundschule. Erfahrungen und Konsequenzen eines Modellkurses "Gesunder Schülerrücken". Die Säule 2010; 20 (2): 10-15 PDF-Symbol
    7. Kempf H-D. Neue Rückenschule - Verbesserung der Stabilisierungsfähigkeit der Wirbelsäule. Der Übungsleiter 2009; 41 (12): 21-22 PDF-Symbol

    8. Kempf H-D. Neue Rückenschule - Den Rücken neu entdecken. Der Übungsleiter 2009; 41 (11): 23-24 PDF-Symbol

    9. Kempf H-D. Gesunder Schülerrücken - Kindern den Rücken stärken. Ein Präventionskonzept für Kindergarten und Schule. Kneipp-Journal 7 / 2008: 300-306

    10. Kempf H-D, Puta C, Herbsleb M.  Stabilistionsübungen in der Rückenschule mit dem Propriomed. Die Säule 2008; 18 (4): 173-179 PDF-Symbol

    11. Kempf H-D. Die präventive Rückenschule mit Teilnehmern aus dem universitären Bereich . Bewegungstherapie und Gesundheitssport 2007; 23: 243-253 PDF-Symbol

    12. Kempf H-D. Rückentraining mit dem Gymstick. Der Übungsleiter 2007; 40 (9): 3-4 PDF-Symbol

    13. Kempf H-D. Rückentraining mit dem Gymstick. Der Übungsleiter 2007; 40 (8): 1-2 PDF-Symbol

    14. Kempf H-D. Rücken- und Körpertraining mit dem Gymstick. Die Säule 2007; 17 (3): 104-108 PDF-Symbol

    15. Kempf H-D. Praxisbausteine Rückenschule. Aufbau und Bindung an langfristige körperliche und gesundheitssportliche Aktivität. Die Säule 2007; 17(1): 8-19. PDF-Symbol

    16. Kempf H-D. Spielerische Kräftigung und Stabilisation mit Spaß. Rücken- und Körpertraining mit dem Gewichtsball (Soft-Weight-Ball). Sport Praxis 2006; 47 (5): 16-24

    17. Kempf H-D. Konföderation der deutschen Rückenschulen - Curriculum "Weiterbildung zum Rückenschullehrer/in" vorangebracht. Die Säule 2006; 16: 72-74 PDF-Symbol

    18. Kempf H-D. Das Kind ist Akteur seiner Entwicklung, Sportpraxis 2005; 46 (4): 36-41 PDF-Symbol

    19. Kempf H-D. Praxisbeispiele: Rückenschule im Kindergarten - Sinnvolle Spiele für Minis,  physiopraxis 2005; 3 (5): 34-37

    20. Kempf H-D. Bewegungsförderung im Kindergarten - Prävention von Anfang an. physiopraxis 2005; 3 (3): 28-30 PDF-Symbol

    21. Kempf H-D. Rückenschule für Kinder am Beispiel eines Pilotprojektes im Kindergarten St.Michael. Die Säule 2004; 14: 158-166 PDF-Symbol

    22. Kempf H-D. Die Rückenschule des Forum: Gesunder Rücken- besser leben e.V. Die Säule 2003; 13: 192-198 PDF-Symbol

    23. Kempf H-D.Rücken-Intensiv-Programm mit schwer chronifizierten Rückenschmerzpatienten einer Schmerzambulanz– erste Erfahrungen eines Projektes. Die Säule 2001; 11 (4): 38-39 PDF-Symbol

    24. Kempf H-D. Fitnesstraining mit dem Thera-Band. Turnen & Sport 2001; 75 (3): 13-14,19-20

    25. Kempf H-D. Rückentraining mit Fitnessball und Hanteln 2. Der Übungsleiter 2001; 34 (2): 1-2

    26. Kempf H-D. Rückentraining mit Fitnessball und Hanteln 1. Der Übungsleiter 2000; 33 (12): 47-48

    27. Kempf H-D. Rückenschule 2000 - Finanzierungsmöglichkeiten. Die Säule 2000; 10 (4): 37-38 PDF-Symbol

    28. Kempf H-D. Rückentraining mit Handgeräten. Übungsbeispiele mit Kleinhanteln. Turnen und Sport 2000; 74 (10): 24-25

    29. Kempf H-D. Rückentraining mit Handgeräten. Übungsbeispiele mit dem Fitnessball und dem Thera-Band. Turnen und Sport 2000; 74 (9): 11-14

    30. Kempf H-D. Rückentraining mit Handgeräten. Turnen und Sport 2000; 74 (8): 20-22

    31. Kempf H-D. Rückenschule 2000 - Finanzierungsmöglichkeiten. AGR-Newsletter 2000; 8 (7): 17-18

    32. Kempf H-D. Schulung der koordinativen Fähigkeiten in der Rückenschule. Die Säule 2000; 10 (1): 6-10 PDF-Symbol

    33. Kempf H-D. Körperliche Fitness ist mehr als Laufen! Ausdauerspass. Wegweiser 2000. Laufen, Radfahren, Schwimmen, Inline-Skaten, Triathlon. Marathon Karlsruhe e.V. 2000: 8-12 PDF-Symbol

    34. Kempf, H.-D. (1999). Fitnesstraining mit dem Thera-Band 1. Der Übungsleiter; 26, 5/99: 26 PDF-Symbol

    35. Kempf, H.-D. (1999). Fitnesstraining mit dem Thera-Band 2. Der Übungsleiter; 26, 6/99: 30 PDF-Symbol

    36. Kempf, H.-D. (1999). Fit am Bildschirm. Turnen und Sport, 73, 6/99, 9-12 PDF-Symbol

    37. Kempf, H.-D. (1999). Rückenschule - Was war? Wie geht es weiter? AGR-Newsletter, 7, August 1999, 27-29

    38. Kempf, H.-D. (1999). Rückenschule im Verein 5+6. Der Übungsleiter, 32,3/99 +4/99 PDF-Symbol PDF-Symbol

    39. Kempf, H.-D. (1999). Rückenschule im Verein 3+4. Der Übungsleiter, 32,1/99 +2/99 PDF-Symbol PDF-Symbol

    40. Kempf, H.-D. (1998). Rückenschule im Verein 1+2. Der Übungsleiter, 31,11/98, 42;12/98, 46  PDF-Symbol PDF-Symbol

    41. Kempf, H.-D. (1998). Training mit dem Fitnessball(2). Sport Praxis, 39, 5/98, 12-15

    42. Kempf, H.-D. (1998). Training mit dem Fitnessball(1). Sport Praxis, 39, 4/98, 20-24

    43. Kempf, H.-D. (1997). Partnerübungen mit dem Thera-Band. Sport Praxis, 38, 33-36

    44. Kempf, H.-D. (1995). Die körpergerechte Küche. Rückenfreundliche Gestaltung der Küche als Maßnahme der Prävention gegen Rückenleiden. Krankengymnastik (KG), 47, 54-60

    45. Kempf, H.-D. (1993). Die Karlsruher Rückenschule für Kinder. Sport Praxis, 34, 35-40

    46. Kempf, H.-D. (1993). Methodische Übungsreihen zum Alltagsverhalten. Neuer Start, 2/93, 9-10; 3/93, 9-10; 4/93, 9-10

    47. Kempf, H.-D. (1992). Kleine Spiele zum Schulen der Reaktions- und Koordinationsfähigkeit. Spaß und Kommunikation durch Kleine Spiele. TuS, 66, 410-411

    48. Kempf, H.-D. (1992). Die Karlsruher Rückenschule für Kinder - ein primärpräventives Modell. Krankengymnastik (KG), 44, 1345-1357

    49. Kempf, H.-D. (1992). Rückenschule für Kinder. Haltungsschwächen korrigieren, Haltungsschäden vorbeugen. In BAG (Hrsg.). Haltung und Bewegung. Themaheft: Rückenschule für Kinder ?! (S.40-48) Mainz: BAG

    50. Kempf, H.-D. (1992). Kleine Spiele in der präventiven Rückenschule - Praxis. Krankengymnastik (KG), 44, 594-608

    51. Kempf, H.-D. (1992). Kleine Spiele - Bedeutung, Ziele und Anwendung in der präventiven Rückenschule. Krankengymnastik (KG), 44, 590-594

    52. Kempf, H.-D. (1992). Methodische Übungsreihen zum Alltagsverhalten. Krankengymnastik (KG), 44, 580-589

    53. Kempf, H.-D. (1992). Die Karlsruher Rückenschule - ein präventives Modell. Krankengymnastik (KG), 44, 568-578

    54. Kempf, H.-D. (1992). Kleine Spiele - Bedeutung, Ziele und Anwen­dung in der präventi­ven Rückenschule. Sport Praxis, 33, 14-16

    55. Kempf, H.-D. (1992). Rückenschule praktisch: Ein Übungsprogramm für jeden Tag. UGB, 9, 22-23

    56. Kempf, H.-D. (1992). Wenn der Rücken in die Schule geht. UGB, 9, 18-21

    57. Kempf, H.-D. (1991). Rückenschwimmen - aktiv für Ihren Rücken: Ein präventives Kursangebot im Wasser. Sport Praxis, 32, 43-46

    58. Kempf, H.-D. (1991). Präventive Rückenschule - auch ein Weg für Sportlehrer. Sport Praxis, 32, 14-15

    59. Kempf, H.‑D. (1991). Präventive Rückenschule - ein ganzheitliches Konzept (Teil 2+3). Der Übungsleiter, 24, 4 + 8--

    60. Kempf, H.‑D. (1991). Kleine Spiele in der "Präventiven Rückenschule". TUS, 65, 7-8, 41, 72, 133-134, 165-166, 197-198, 229-230, 265, 298, 329-330

    61. Kempf, H.‑D. (1990). Kleine Spiele in der "Präventiven Rücken­schule". TUS, 64, 197‑199, 223, 251-252, 268-269

    62. Kempf,H.‑D. (1990). Präventive Rückenschule - ein ganzheitliches Konzept (Teil 1). Der Übungsleiter, 23, 45

    63. Kempf, H.-D. & Schmelcher, F. (1990). Richtiges Wirbelsäulentraining mit Kraftgeräten. Der Übungsleiter, 23, 40 + 42

    64. Kempf,H.-D. & Steiner, H. (1990). Kein Kreuz mit dem Kreuz. Aktives Rückentraining - ein vorbeugendes Übungsprogramm für die Wirbelsäule. UGB-Forum, 7, 159‑163

    65. Kempf, H.-D. (1990). Die Karlsruher Rückenschule. Ein belastungsreduzierendes Präventionsprogramm. Beschäftigungstherapie und Rehabilitation, 29, 329-333

    66. Kempf, H.-D. (1990). Wassergymnastik - ein präventives Bewegungs- und Freizeitangebot. Der Übungsleiter, 23, 27+32-33

    67. Kempf, H.-D. (1990). Ein Forum stellt sich vor: Gesunder Rücken - besser leben e.V. Rückenschulen ein neuer Markt für Sportpädagogen. TuS, 65, 121-122

    68. Kempf, H.-D. (1989). Die Karlsruher Rückenschule. Rheuma, 9, 136-147PDF-Symbol

    69. Kempf, H.-D. (1989). Die "Karlsruher Rückenschule". Die Säule, 1, 24

    70. Kempf, H.-D. (1989). Das Karlsruher Rückenforum - eine Rückenschule. Ein ganzheitliches Wirbelsäulenprogramm für den präventiven Bereich. ZFA, 65, 2-4

    71. Kempf, H.-D. (1989). Der WAGUS- Rückenkursleiter und WAGUS- Präventionsreferent - ein neues Ausbildungskonzept. Sport Pra­xis, 30, 51

    72. Kempf, H.-D. & Bürkle, H. (1989). Aktives Rückentraining - Die Karlsruher Rückenschule. Wirbelsäulengymnastik als Präventivmaßnahme. Sporttherapie in Theorie und Praxis, 5, 6-7

    73. Kempf, H.-D. & Bürkle, H. (1989). Aktives Rückentraining - Die Karlsruher Rückenschule. Wirbelsäulengymnastik als Präventivmaßnahme. Sporttherapie in Theorie und Praxis, 4, 5-7

    74. Kempf, H.-D. (1989). Die Karlsruher Rückenschule. Beispiele aus der Praxis, TuS, 65, 51-53, 73-74

    75. Kempf, H.-D. (1988). Die Karlsruher Rückenschule. Ein ganzheitliches Programm für die Wirbelsäule. TUS, 63, 242-243

    76. Kempf, H.-D. & Bürkle, H. (1988). Wirbelsäulengymnastik als Präventivmaßnahme. Der Übungsleiter, 21, 38

    77. Kempf, H.-D. (1988). Das Karlsruher Rückenforum. Sport Praxis. 29, 6-7 + 54

    78. Kempf, H.-D. & Lutz. W. (1988). Das Karlsruher Rückenforum - eine Rückenschule. Krankengymnastik (KG), 40, 373-376

    79. Kempf, H.-D. & Lutz, W. (1988). Akti­ves Rückentraining (2). Sport Praxis, 29, 19-20

    80. Kempf, H.-D. & Lutz, W. (1987). Aktives Rückentraining (1). Sport Praxis, 28, 46+6

    81. Kempf, H.-D. (1987). Kreuzschmerzen - ein aktives Bewegungsprogramm für die Wirbelsäule. Wirbelsäulengymnastik als integrierter Bestandteil jeder Übungsstunde. Der Übungsleiter, 20, 27+38

     

    Original und Übersichtsarbeiten - Zweitautor

     

    1. Breithecker D, Kempf H-D, Rößler O. Rückengesundheit für Kinder - Aspekte einer kindgerechten Bewegungs- und Haltungsförderung. Die Säule 2012; 22(1): 12-16 PDF-Symbol

    Artikelaktionen

    Fort- und Weiterbildungen 2016

    Gruppenbild DSHS 2011

    Mehr zum Programm und Anmeldung

    Neu! Das Standardwerk der Neuen Rückenschule

    Buch Neue Rückenschule 2 Cover

    "Die neuen Standards" (Schmerzmedizin)

    Jetzt in 2.Auflage! Dez 2014 430 Seiten
    Neu im Dezember 2015! Funktionelles Training - Zusätzliche Übungen

     

    Funktionlles Zusatzübungen

    erschienen Dezember 2015
    Neu! Februar 2015

    Die Kleine Rückenschule