Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Hans-Dieter Kempf / HDK in Presse, in Rundfunk und im Fernsehen / Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien in der GEW, Rheinland-Pfalz

Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien in der GEW, Rheinland-Pfalz

Eine gelungene, leicht verständliche Anleitung, wie im Alltag Rückenschäden vorgebeugt werden kann. ... Mit diesem handlichen Taschenbuch wird in erster Linie Eltern, die Vorbildfunktion ausüben, aber auch Fachleuten, etwas an die Hand gegeben, einer fatalen Entwicklung entgegenzusteuern. Angefangen von der richtigen Sitzweise, über geeignete Möbel und oft auch sehr einfachen Hilfsmittel, bis hin zu gymnastischen Übungen und Spielen deckt dieser Band alle Fragen ab.

Dabei wird die psychologische Seite auch nicht vergessen; das Kind soll Spaß haben, entsprechend seiner Fähigkeiten motiviert und geschult zu werden. Das Werk ist sehr übersichtlich gegliedert, mit einem einprägsamen und auch für den Laien leicht verständlichen Text versehen, der durch anschauliche Zeichnungen ergänzt wird. Das durchgängige Frage- und Antwortschema zeigt, dass sich der Autor in die Frageposition des Lesers versetzt hat. Dr. Carola Schneider

Artikelaktionen

Fort- und Weiterbildungen 2016

Gruppenbild DSHS 2011

Mehr zum Programm und Anmeldung

Neu! Das Standardwerk der Neuen Rückenschule

Buch Neue Rückenschule 2 Cover

"Die neuen Standards" (Schmerzmedizin)

Jetzt in 2.Auflage! Dez 2014 430 Seiten
Neu im Dezember 2015! Funktionelles Training - Zusätzliche Übungen

 

Funktionlles Zusatzübungen

erschienen Dezember 2015
Neu! Februar 2015

Die Kleine Rückenschule