Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Rückenschmerz und Rückengesundheit / Rückenschule

Rückenschule

"Unter Rückenschule wird ein ganzheitliches, aktives Rückenprogramm zur Vorbeugung von Rückenschmerzen im Rahmen unspezifischer Wirbelsäulenerkrankungen verstanden. Sie besteht aus der Kombination eines theoretischen und eines praktischen Teils ... Die Verbesserung der physischen und psychosozialen Gesundheitsressourcen, die Verminderung von Risikofaktoren für Rückenschmerzen und der Aufbau und die Bindung an gesundheitsorientierte körperliche Aktivität sowie die Sensibilisierung für haltungsund bewegungsförderliche Verhältnisse sind die Kernziele der Rückenschule. Erlebnisorientierte körperliche/sportliche Aktivität, Strategien zur Schmerz- und Stressbewältigung, Entspannungsverfahren, Körperwahrnehmung und Wissensvermittlung sollen dabei im Vordergrund stehen "Versorgungsleitlinien Kreuzscherz (2010, S.82)

16 Fragen rund um die Rückenschule

aus einem Inteview für die Mitarbeiterbroschüre zum Thema "Gesunder Rücken" der E.ON Energie AG.

Mehr…

Bewegung Sie sich und treiben Sie Sport!

Bewegung ist das Beste, das Sie Ihrem Rücken antun können!

Mehr…

Das Einmaleins der aufrechten Haltung

Eine aufrechte Haltung ist die ideale, ökonomische Ausgangsstellung.

Mehr…

Stehen - Empfehlungen, Tipps und Übungen

Ideal Stehen heißt aufrecht Stehen, dynamisch Stehen und sich zu Entlasten.

Mehr…

Rückenfreundlich Sitzen - Tipps und Übungen

Die aufrechte Sitzposition ist die günstigste Ausgangsstellung.

Mehr…

Rückenfreundlich Heben - Tipps und Übungen

Heben schwerer Lasten ist die größte mechanische Belastung für die Wirbelsäule.

Mehr…

Rückenfreundlich im Alltag

Fast jeder hatte schon einmal Rückenschmnerzen beim Spülen des Geschirrs an einer zu tiefen Spüle, beim Aufhängen vor Gardinen, beim Jäten von Unkraut usw. Hier finden Sie Tipps, die wie Sie trotz Arbeit Ihren Rücken fit halten.

Mehr…

Rückenfreundlich am Bildschirmarbeitsplatz

Hier erhalten Sie eine einfache und schnelle Hilfe zur ergonomischen Einstellung Ihres Bildschirmarbeitsplatzes im Sitzen und im Stehen.

Mehr…

Rückenfreundlich Autofahren

Das Auto, für viele schon das "Zweite Zuhause", stellt einen wichtigen Arbeitsplatz dar. 20 % aller Autofahrer legen über 20000 km im Jahr in ihrem PKW zurück - Tendenz steigend.

Mehr…

Rückenfreundlich Schlafen

Der Mensch verbringt etwa ein Drittel seines Lebens im Bett. So ist es nicht verwunderlich, dass eine Reihe von Beschwerden durch langanhaltende Schlafgewohnheiten verursacht oder verstärkt werden können.

Mehr…

Was ist eine Rückenschule? Was will die Rückenschule?

Es gibt nicht Gutes, außer man tut es, sagt Erich Kästner. Die Rückenschule ist Hilfe zur Selbshilfe. Sie kann Sie auf Ihrem Weg begleiten, gehen müssen Sie ihn aber selbst.

Mehr…

Die Rückenschule wirkt!

Die Wirksamkeit von Rückenschulprogrammen als präventive Maßnahme ...

Mehr…

Die Entwicklung der Rückenschulen im Vergleich.

Schon im 400. v. Chr. war Gymnastik ein wichtiger Bestandteil der Erziehung und der Gesundheitspflege. Der französische Chirurg Jaques-Malthiueu Delpech "erfindet" 1825 die Rückengymnastik. Wichtigster Bestandteil war hier die körperliche Aktivität.

Mehr…

Artikelaktionen

Fort- und Weiterbildungen 2016

Gruppenbild DSHS 2011

Mehr zum Programm und Anmeldung

Neu! Das Standardwerk der Neuen Rückenschule

Buch Neue Rückenschule 2 Cover

"Die neuen Standards" (Schmerzmedizin)

Jetzt in 2.Auflage! Dez 2014 430 Seiten
Neu im Dezember 2015! Funktionelles Training - Zusätzliche Übungen

 

Funktionlles Zusatzübungen

erschienen Dezember 2015
Neu! Februar 2015

Die Kleine Rückenschule