Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Stimmen und Kursbilder / Neue Rückenschule - Rückentraining

Feedback Neue Rückenschule und Rückentraining (KddR, Forum)

Rückentraining mit Klein- und Handgeräten im Aggua Troisdorf am 28./29.09.2013

Dieses Mal mit Brasil, FLOWIN, Schlingentrainer, Medizinball, Bellicon-Trampolin, Theraband und Tube, Fitnessball, Pilatesball, Schwingstab und Stabilisationstrainer.

Rueckentraining 092013113.JPG Rueckentraining 092013107.JPG Rueckentraining 092013110.JPG Rueckentraining 09201319.JPG Rueckentraining 092013105.JPG Rueckentraining 09201327.JPG

Rueckentraining 09201366.JPG Rueckentraining 09201382.JPG Rueckentraining 09201376.JPG

 

Weitere Impressionen und Stimmen unter http://www.dierueckenschule.de/news-ordner/rueckentraining-mit-klein-und-handgeraeten-im-aggua-troisdorf-am-28.-29.09.2013

Rückentraining in Karlsruhe 15./16.06.2013

mit Flowin, Medizinball, Schlingentrainer, Flowin, Gymstick, Thera-Band, X-Co, Pilatesrolle, Redondo-Ball und Pezziball

Rueckentraining 062013-1.JPG Rueckentraining 062013-6.JPG

Rueckentraining 062013-12.JPG Rueckentraining 062013-20.JPG

 

Fortbildung Rückentraining mit 23 Teilnehmern am 13./14.10.2012 in Troisdorf

 

Rueckentraining18.JPG Rueckentraining46.JPG

Rueckentraining67.JPG Rueckentraining94.JPG

Weitere Impressionen und Stimmen unter http://www.dierueckenschule.de/news-ordner/fortbildung-rueckentraining-13.-14.10.2012-in-troisdorf

 

 

Fortbildung Rückentraining 16./17.Juni 2012 in Karlsruhe

Rueckentraining - 19.JPG Rueckentraining - 51.JPG

 

Rueckentraining - 71.JPG Rueckentraining - 105.JPG

Rueckentraining - 151.JPG Rueckentraining - 115.JPG

Bilder / Impressionen und Stimmen unter: Weiterbildung Rückentraining mit Flowin, Aerosling, Gymstick, Propriomed, Stabitrainer, Thera-Band, Brazil, Medizinbälle, Gewichtsbällen


Rückentraining Fortbildung 16./17.07.2011 in Karlsruhe

 

Rtraining 072011-82.JPG Rtraining 072011-52.JPG

Rtraining 072011-7.JPG Rtraining 072011-93.JPG

Bilder / Impressionen und Stimmen unter: Weiterbildung Rückentraining mit Flowin, Aerosling, Gymstick, Propriomed, Stabitrainer, Bälle, Thera-Band, Brazil, Gewichtsbällen


 

Rückentraining mit Flowin, Gymstick, Proprimed, Stabitrainer, Theraband und Tube, Hanteln, Gewichtsball und Pezziball in Köln-Troisdorf am 12./13.06.2010

Rückentraining Köln 0610-0034 Rückentraining Köln 0610-1 Rückentraining Köln 0610-0013 Rückentraining Köln 0610-0018

... vielen herzlichen Dank für die Bilder und den tollen Lehrgang. Mit freundlichen Grüßen Bärbel Hantel (staatl. gepr.Gymnastiklehrerin im DGymB e.V., Xanten)

... lieben Dank für die vielfältigen Fotos und die sehr gut geleitete praxisgefüllte Fortbildung! Deine dynamische Vermittlung von unterschiedlichsten Übungen mit verschiedenen Geräten hat mir sehr gut gefallen. Die Teilnehmer waren alle sehr sympathisch und haben für eine angenehme Stimmung gesorgt!  Mit neuem Elan geht es jetzt wieder in der praktischen Umsetzung in den Kursen weiter. Nochmal vielen Dank und einen lieben Gruß aus Aachen, Marlies Sachse (Sportlehrerin, Aachen)

Bilder / Impressionen und Stimmen unter: Weiterbildung Rückentraining mit Flowin, Gymstick, Propriomed, Stabitrainer, Bälle, Thera-Band, Gewichtsbällen und Hanteln

 

Rückentraining mit Flowin, Stäben, Stabitrainer, Gymstick, Theraband und Tube, Hanteln, Gewichtsball und Pezziball in Karlsruhe 17./18.04.2010

 

Rueckentraining Karlsruhe April 2010 - 19 Rueckentraining Karlsruhe April 2010 - 2 Rueckentraining Karlsruhe April 2010 - 8 Rueckentraining Karlsruhe April 2010 - 12 Rueckentraining Karlsruhe April 2010 - 18 Rueckentraining Karlsruhe April 2010 - 23 Rueckentraining Karlsruhe April 2010 - 28 Rueckentraining Karlsruhe April 2010 - 27 Rueckentraining Karlsruhe April 2010 - 37 Rueckentraining Karlsruhe April 2010 - 29

 

... Systematisch aufgebaut, praxisbetont und dynamisch – eine bereichernde Fortbildung nicht nur im Hinblick auf die Rückenschulkurse! Sabine Liebs Sportwissenschaftlerin (M.A.)

... die Fortbildung bei dir war wirklich richtig gut, hat mir sehr viel gebracht und viele neue Ideen gegeben. Einen schönen Tag Grüße Jutta (Sportlehrerin Meersburg)

... die Fortbildung war super, sehr vielseitg und voller neuer Ideen, die ich umsetzen kann! Ich freu mich schon auf die Nächste!  Vielen Dank! Liebe Grüße Kristina(Sportwissenschaftlerin M.A. & PTA)

... ja, Muskelkater ist schon weg. Danke für die Bilder. Das ist doch eine schöne Erinnerung und ersetzt auch teilweise ein Skript ;-) , da einem sofort wieder einfällt was wir da erarbeitet haben. Ich möchte dir nochmals für das Wochenende danken aus dem ich doch wieder neue Erfahrungen mitnehmen konnte. Einiges habe ich gleich in meinen Unterrichtsstunden am Montag umgesetzt. Viele Grüße Ingo (Sportlehrer Reutlingen)

Bilder / Impressionen und Stimmen unter:

Rückentraining mit Flowin, Stäben, Stabitrainer, Gymstick, Theraband und Tube, Hanteln, Gewichtsball und Pezziball - Fortbildung 17./18.04.2010

 

Neue Rückenschule - Praxisbausteine 27./28.02.2010 in Köln

 

NRS Praxisbausteine3

NRS Praxisbausteine4

 

... vielen Dank nochmal für diesen extrem kurzweiligen und ideenanregenden Kurs. Ich werde dich in jedem Fall weiterempfehlen. Natürlich bin ich auch sehr gespannt auf deine Bilder. Viele liebe Grüße Thomas (Physiotherapeut Swistal)

... Seit dem Sportökonomiestudium Bayreuth 1990 habe ich vom Rückpapst HDK gehört und gelesen. Im Refresherkurs konnte ich seine Erfahrung und Ausstrahlung erleben: kurzweilig, unterhaltsam, abwechslungsreich mit Geräten (Reifen, Bälle, Gymstick, Schwingstab, Theraband), schöne Musik, konstruktiver Austausch unter Profis mit 20 Teilnehmern. Leckere Verpflegung in den kurzen Pausen. Birgit Stenger (Diplom-Sportökonomin Univ., Düsseldorf actiondates.de)

Bilder / Impressionen und Stimmen unter:

Neue Rückenschule Praxisbausteine Köln 27.02.2010

 

 

Updatekurs Neue Rückenschule (für Rückenschullehrerlizenzen vor 2007) in Köln

 

NRS Köln 12./13.12.09 - 6

 

Bilder / Impressionen und Stimmen unter:

Neue Rückenschule - letzter Updatekurs in Köln 12./13.12.2009

 

Neue Rückenschule für motio in Karlsruhe  14./15.11.09 - Bilder

 

Neue Rückenschule motio 14.11.09 - 3

Neue Rückenschule motio 14.11.09 - 15

Neue Rückenschule motio 14.11.09 - 20

 

Bilder / Impressionen und Stimmen unter:

Neue Rückenschule - Fortbildung für motio am 14./15.11.09

 

Neue Rückenschule Update in Troisdorf (Köln) 7./8.11.09

 

Neue Rückenschule Refersher Troisdorf 11.09 - 4

 

Neue Rückenschule Refersher Troisdorf 11.09 - 27

 

... der Kurs war super! Ich nehme neue Motivation und Kreativität mit. Viele kleine Spiele machen langweilige Themen viel interessanter und bringen viel mehr Spaß!! Vielen Dank!! Die Musik war Super!!!  Nochmals vielen Dank und weiterhin viel Erfolg Nicole (Physiotherapeutin)

... Vielen Dank Hans für diese wunderbare Fortbildung! Ich habe viel neues gelernt, frische Ideen für die Gruppen und sogar für meine Einzeltherapie aus deiner Fortbildung ziehen können. Ich freue mich schon jetzt auf einen Refresher und kann deine Ausbildung nur weiterempfehlen! Dankeschön, Julia Massopust - Physiotherapeutin

... Besten Dank für eine Fortbildung der anderen Art. Endlich wurde die Thematik "Rückenschule" durch evaluierte Studien aus einem sportwissenschaftlichem Blickwinkel beleuchtet. In Kombination mit Deiner authentischen und motivierten Vermittlungsmethodik war dieses Update für mich mehr als nur eine Lizenzverlängerung. Auch die Trainingseinheit mit dem "Gymstick" hat nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Ich sehe die "Neue Rückenschule" auf einem guten Weg, sich mehr als deutlich von der alten "Man-kann-sich-auch-zu-Tode-schonen!"-Rückenschule abzugrenzen. Weiterhin viel Erfolg wünscht Carsten Flegel - Diplom-Sportlehrer / Sport-Therapeut (DVGS)

... danke für die kurzweilige und interessante Fortbildung in Troisdorf am 7./8.11.2009. Ich habe viele neue Übungen mitnehmen können, genauso wie neuste Erkenntnisse. Es hat Spass gemacht, Dir als Referent zuzuhören und mitzumachen. LG Angi (Physiotherapeutin)

...  an dieser Stelle auch noch einmal ein großes Danke für die sehr interessanten und motivierenden 1 ½  Tage und für deine mitreißende Art. Matthias (Physiotherapeut)

...  Das Wochenende war sehr erlebnisreich und kurzweilig. Ich habe selten eine Fortbildung mitgemacht, welche annähernd so praxis- und bezugsbezogen war. Theorie durch Praxis zu vermitteln gelingt nur, wenn der Referent beide Seiten beherrscht. Ich bedanke mich für dieses Wochenende!  Liebe Grüße Moni (Dipl-Sportlehrerin)

 

Bilder / Impressionen und Stimmen unter:

Neue Rückenschule - Update/Refresher in Köln/Troisdorf am 7./8.11.09

Neue Rückenschule Update in Köln 10./11.10.09

 

NRS-Ref-Kö-1009 1

NRS-Ref-Kö-1009 6

 

Bilder / Impressionen und Stimmen unter:

Neue Rückenschule - Update in Köln 10./11.10.09 - Bilder

 

Neue Rückenschule Update in Köln 7./8.08.09

 

Ref-NRS-Köln-0809-1


Bilder / Impressionen und Stimmen unter:
Neue Rückenschule Refresher Troisdorf 7./8.08.09 - Bilder

Neue Rückenschule Update in Karlsruhe  18./19.07.09

 

Neue Rückenschule-Ka-0709-1 NeueRückenschule-Ka-0709-8

 

Bilder / Impressionen und Stimmen unter:

Neue Rückenschule Refresher Karlsruhe 18/19.07.09 Impressionen

 

Neue Rückenschule Update in Köln 13./14.06.09

Köln Ref. 20090613-7 Köln Ref. 20090613-10

 

Bilder / Impressionen und Stimmen unter:

Neue Rückenschule Refersher in Köln 13./14.06.09 - Bilder und Stimmen

 

Neue Rückenschule Update in Karlsruhe 14./15.03.09

 

RFKA0309-4

RFKA0309-6

RFKA0309-11

 

Bilder / Impressionen und Stimmen unter:

Neue Rückenschule - Updatekurs in Karlsruhe am Tag der Rückengesundheit 15.03.09

 

Neue Rückenschule - Köln 7./8.03.09

 

RF Köln 0309-07

 

... Danke für die Bilder und die schriftlichen Infos! Hier mein Feedback zum Wochenende: Das Seminar mit Dir am Wochenende war einfach super! Du hast genau das umgesetzt, was Ihr in der "Neuen Rückenschule" fordert: Bewegung, die Spaß macht und motiviert weiterzumachen! Mir hat alles sehr gut gefallen, besonders aber die Vielfalt in Deinen Praxis- und Übungsbeispielen. Deine kompetente und mitreissende Art hat die Zeit verfliegen lassen und mir persönlich wieder viel Energie für die eigene Umsetzung gegeben. Vielen Dank! Ich hab` bei meinen Kollegen/innen schon viel Werbung für dieses Seminar gemacht! Bis zum nächsten Mal, viele Grüße Andrea! Andrea Steinbrecher, Activ Centrum GmbH, 52066 Aachen

... ich möchte mich auf diesem Weg nochmals für den gelungenen Kurs vom Wochenende bedanken. Mit Deiner persönlichen, mitreißenden Art, die jedem unmißverständlich zeigt , dass Du voll hinter Deinen Ausführungen stehst, hast Du es sehr schnell geschafft auch mich mitzureißen, obwohl ich sehr unmotiviert angereist bin. Sehr guter methodisch,didaktrischer Aufbau. Weiter so, es war bestimmt nicht mein letztes Seminar bei Dir. Gruß FRANK SCHNEIDER (Diplom-Sportlehrer, Sport Relax)

... vielen Dank für das schöne Wochenende! Die zwei Tage waren enorm inhaltsreich und vielseitig und die Zeit verging wie im Fluge. Ich habe eine tolle Vernetzung von Theorie und Praxis erlebt und sehr profotiert von Deiner umfassenden fachlichen Kompetenz und Deinen Erfahrungen. Deine eigene Begeisterungsfähigkeit, Dein Ideenreichtum und Deine Spontaneität haben mich super motiviert. Deine wertschätzende und wohlwollende Art im Umgang mit uns hat mir sehr gut gefallen und wird mir für meine eigene Gruppentätigkeit ein Vorbild sein. Danke, dass Du so viele Artikel zum downloaden bereithälst und uns so Vieles zur Verfügung stellst. Dir und Deiner Familie wünsche ich alles Gute! Viele Grüße Panja

... vielen Dank für das kurzweilige und informationsreiche Wochenende. Ich habe viele neue Anregungen in einer sehr gut methodisch-didaktisch durchgeführten Fortbildung mitgenommen. Die Praxisphasen waren sehr amüsant und lehrreich. Ferner habe ich neue Geräte kennengelernt, die ich sicherlich mal im Schulsport einsetzen werde. Vielen Dank dafür und bis zur nächsten Fortbildung. Grüße Andreas Neugebauer

...  ich möchte mich auf diesem Weg noch einmal ganz herzlich für das gelungene Refresher-Wochenende bedanken.N icht nur die wirklich netten Teilnehmer, sondern auch Deine stets präsente Fachkompetenz und Deine fröhliche, mitreißende Art, haben diesen Kurs - wie auch die bisherigen - zu einem Erlebnis gemacht. Ich komme wieder! Kirsten Sänger (zentrum tanz und bewegung)

... der rückenschul refresher in köln hat spass gemacht, war kurzweilig und für mich lehrreich. mit wenig worten : prädikat wertvoll!! dir alles gute. simone aus lippstadt

... danke für die Klasse-Fortbildung. Dank vieler Beispiele aus der Praxis, die für unsere Arbeit sehr gut umsetzbar sind, habe ich viel von dem Wochenende behalten und schon einiges mit meinen Kunden "ausprobiert". Für mich besonders wichtig, der Umgang und die Hilfestellungen für Kunden mit chronischem (Rücken-)Schmerz.  Lieben Gruß aus Neustadt-Wied Sabine Nolte, aktiVita-Zentrum für Gesundheitssport und Rückenfitness

Bilder / Impressionen und Stimmen unter:

Neue Rückenschule - Updatekurs in Köln am 7./8.03.09

 

 

 

 

Mit Köpfchen zur Rückenfitness - Seminar zur Neuen Rückenschule bei der SKA 28./29.11.08


SKA 11-2008

 

Bilder / Impressionen und Stimmen unter:

Mit Köpfchen zur Rückenfitness - Seminar zur Neue Rückenschule bei SKA am 28./29.11.08

 

Refresherkurs Neue Rückenschule des Forums / KddR in Karlsruhe 22./23.11.08

 

Refresher KA 11.08 - 6

Bilder / Impressionen und Stimmen unter:

Neue Rückenschule - Bilder vom Refersherkurs Karlsruhe 22./23.11.08

 

Refresherkurs Neue Rückenschule des Forums / KddR an der Universität Darmstadt 17./18.10.08

 

Ref Da 10.08 - 7

Bilder / Impressionen und Stimmen unter:

Neue Rückenschule an der UNI Darmstadt - Impressionen

 

Neue Rückenschule - Bilder Refresherkurs Köln 21./22.06.2008

 

Refköln060805 Refköln0608017

 

Bilder / Impressionen und Stimmen unter:

Neue Rückenschule - Bilder Refersherkurs Köln 21./22.06.2008

 


Neue Rückenschule am 7./8.06.2008 in Karlsruhe

 

REKA0608-1 Frank und Hans

Bewegungsspiel zum Kennenlernen und Referentenaustausch (Hänsel & Kempf)

REKA0608-4 REKA0608-5 REKA0608-6 REKA0608-7 REKA0608-8

Reifenlauf - Aufwärmsequenz mit Schwerpunkt Koordination und Laufen

REKA0608-9

Hah - Partnerstabilisation und Spielform

REKA0608-11 REKA0608-12
REKA0608-17 REKA0608-18
Rückentraining mit dem Gymstick


... Ich habe ja das Zertifikat schon 1991 erworben während meiner Ausbildung zum Rehasportlehrer in Heidelberg bei Rieder und Huber. Deshalb war der Kurs für mich sehr interessant und ich habe viele Ideen für die Praxis bekommen. Noch ein Lob an dich: ich finde es bemerkenswert, dass du in der Praxis arbeitest und gleichzeitig auch an Konzepten und Veröffentlichungen arbeitest. Viel Erfolg weiterhin bei deiner Arbeit und den Fortbildungen. Schöne Grüsse von Norbert Wellhäuser

 

Beweglich bleiben - Neue Rückenschule Refresherkurs in Karlsruhe am 13./14.10.2007

 

Refresher Karlsruhe 10.07

... ich wollte Dir auf jeden Fall noch eine Rückmeldung zum Kurs geben. Ich fand's echt super und habe wieder neue Motivation und Ideen für meine Kurse mitnehmen können. Was ich besonders gut an der "Neuen Rückenschule" finde, ist, dass pädagogische und psychologische Ansätze größere Bedeutung bekommen und dass die Gesundheitsförderung ein wichtiger Aspekt ist. Außerdem fand ich Deine Art besonders motivierend und zeigt, dass Du von der "Sache" überzeugt bist! Viele sonnige Grüße aus Freiburg! Kerstin H. (Sportwissenschaftlerin)

... Herzlichen Dank für die wertvollen Inhalte am Wochenende! Gerne komme ich auf Dein Angebot zurück und bitte um Zusendung der besprochenen Informationen. Hilfreich wäre für mich auch die Arbeit von Graveling zum Thema "Heben und Tragen".   Herzliche Grüße aus Stuttgart Dr. Wolfgang Hensel (Facharzt für Arbeitsmedizin, BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft Arbeitsmedizinischer Dienst)

"Ein informativer, kurzweiliger Refresher, der sich in jeglicher Hinsicht gelohnt hat!" Oda H. (Physiotherapeutin, Klinikum Langensteinbach)

... vielen Dank für die gut vorbereitete und mit vielen Praxistipps gespickte Refresher-Schulung. Die gute Mischung aus Theorie und Praxis hielt meine Aufmerksamkeit hoch, obwohl der erste Seminatag von der Stundenzahl her sehr lang war. Die "gefühlte" Zeit hingegen war kurz.Besonders gefallen hat mir, das auch der Praxisteil von den Referenten vorbereitet und übernommen wurde. Erfahrungsgemäß entstehen hier in Seminaren, in denen diese Aufgabe als Gruppenarbeit den Teilnehmern "aufgestülpt" wird immer ermüdende Längen und es kommt nicht so viel "Neues" - wie zum Beispiel die Übungen zum Gymstick bzw. aus dem psychologischen Bereich - dabei herum. Eine runde, kurzweilige und informative Veranstaltung! Viele Grüße Ute Heitzer (gesund-arbeiten.de)

 

 

Mit Hirn, Herz und Hand - Neue Rückenschule Refresherkurs  AOK Hessen 8./9.09.2007

 

 

Die „Neue Rückenschule“ hatte großes Interesse aber auch hohe Erwartungen geweckt, obwohl alle Teilnehmer schon „alte Rückenschul-Hasen“ waren. Somit war eigentlich allen klar, dass das Rad nicht neu erfunden wird. Herrn H.D. Kempf ist es zwei Tage gelungen die „alten“ Grundsätze der Rückenschul-Fundamente bestehen zu lassen, trotzdem neue, inspirierende und den Horizont erweiternde Aspekte aufzuzeigen und gleichzeitig mit viel Motivation, wissenschaftliche Details und Spaß an (Körper-)Wahrnehmung und Bewegung zu vermitteln. Jeder hatte seine „Aha-das-kenn-ich-doch-Erlebnisse“ und gerade die exaktere Betrachtungsweise, das Infragestellen des offensichtlich Unumstößlichen oder die Relativierung von Verhalten und Schmerz im Gesamtzusammenhang  der ADL-Bezüge machte den Reiz und das Neue dieser Rückenschulfortbildung aus. Wir haben viel Neues mitgenommen,  Altes neu und spannend gesehen und riesig viel Bewegungs- und Lernspaß erfahren, den wir hoffen an alle unsere Teilnehmer weitergeben zu können!

Nochmal vielen Dank für die zwei Tage, an denen wir viel Lachen und Staunen durften! Harald Sedlmayr, Abteilung Gesundheitsförderung, AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen

 

Sitzchoeogfrafie - Neue Rückenschule Refresherkurs 12.07 in Karlsruhe

 

Sitzchoeografie Refresher 12.07

 

... mir hat die Fortbildung sehr gut gefallen, besonders aber auch klar gemacht, daß mein Kursablauf im praktischen Teil umstrukturiert werden muß.

  • Mehr Bezug zum Alltag = leichtere Übertragung der Übungen in den Alltag.
  • Erklärungen schon währende den Übungen weiter geben.
  • Für die unterschiedlichsten Trainingszustände der Teilnehmer unterschiedliche Schwierigkeitsstufen einer Übung anbieten
  • Kursteilnehmer auch mal unterschiedliches üben lassen.

Vielen Dank noch mal und einen schönen Sommer wünscht mit Herzlichen Grüßen Ulla K. (JUST FEEL GOOD! Privat Praxis für Krankengymnastik, Biebertal-Königsberg)

... ich denke immer gerne an die heimeligen Kurse in Karlsruhe mit der netten Verpflegung und Deiner motivierenden Gestaltung zurück.

 

... es war ein sehr nettes Wochenende mit vielen Lerninhalten und neuen Denkanstössen. Vorallem hat mich auch der Gymstick beeindruckt. Ich habe dies heute gleich meiner Chefin erzählt. Ich arbeite als Physiotherapeutin in der Rehaklinik in Bad Schönborn. Könntest Du Dir vorstellen oder hättest Du Zeit uns Therapeuten einen Schnupperkurs mit Gymsticks zu geben? Ich denke, daß wäre ein tolles neues Übungsgerät auch für den Reha-Bereich. Ganz liebe Grüße von Isabel Hummel

... den Kurs fand ich, wie bisher alle von dir, sehr gut. Interessant war diesmal auch die ausgewogene Mischung unterschiedlicher Berufe bzw. -anwärter.

Die Diskussion über "Das Heben und Tragen" war erstaunlich, da ich es meinen Patienten überhaupt nicht mehr vermittle, sondern über das Erlernen der normalen Bewegung ein "normales" Heben und Tragen erreiche. Wenn die Patienten begriffen haben, wie toll unsere Hüfte (als Kugelgelenk) funktioniert, wieviele Freiheitsgrade sie besitzt, kommt der Rest von allein.

Ich wünsche Dir noch einen schönen Sommer. Wir werden uns sicherlich wieder mal in Karsruhe sehen.

Viele Grüße

Peter Wägerle, Physiotherapeut (Heidelberg)

 

 

Neue Rückenschule - Bilder aus dem Refresherkurs Februar 2008 in Karlsruhe

 

RSKKA0208-3 RFKKA0208-4

Körperwahrnehmung in der Gruppe unter kreativen Aspekten

RfKKa0208-1 RFKKA0208-2

Affentanz - spielerisches und kreatives Schulen von Heben und Bücken

RFKKA0208-5 RFKKA0208-6

Spielerisches Erleben von verschiedenen Haltungsformen in der Gruppe

 

... ich möchte mich nochmals recht herzlich für die gelungene Refresher Ausbildung bedanken! Informativ, Abwechslungsreich, Professionell!! Danke bis zum nächsten Mal! LG Helmut (Sportlehrer aus Augsburg)

... vielen Dank für das kurzweilige Wochenende. Das Konzept der "Neuen Rückenschule" ist absolut plausibel und ansprechend. In den einen oder anderen Kursschwerpunkt werde ich mich noch einmal vertiefen müssen. Aber ich hatte jede Menge Spaß mit den für mich neuen Übungsgeräten, konnte viele neue Anregungen mitnehmen und fand Deine Berichte über die neuesten wissenschaftlichen Studien sehr interessant. Mein Fazit: "Der Fuchs geht um" darf wieder kindgerecht gespielt werden ... prima. Viele Grüße aus Darmstadt Katja

 

Neue Rückenschule Refresherkurs AOK Hessen am 12./13.04.2008 in Bad Vilbel

AOK 0408 Sägewerk AOK 0408 Baumfällen AOK 0408 Snsomotorisches Training

Bewegungsaufgabe zum Thema Heben eines schweren Gegenstandes in Gruppenform

 

AKO 0408 Sitzchoeografie AOK 0408 Wohlfühlkreis AOK 0408 Sitzen Vorstellungsgespräch

Thema Sitzen in verschiedenen Lösungsformen

... vielen Dank für das kurzweilige Wochenende. Das Konzept der "Neuen Rückenschule" ist absolut plausibel und ansprechend. In den einen oder anderen Kursschwerpunkt werde ich mich noch einmal vertiefen müssen. Aber ich hatte jede Menge Spaß mit den für mich neuen Übungsgeräten, konnte viele neue Anregungen mitnehmen und fand Deine Berichte über die neuesten wissenschaftlichen Studien sehr interessant. Mein Fazit: "Der Fuchs geht um" darf wieder kindgerecht gespielt werden ... prima. Viele Grüße aus Darmstadt Katja

... die Fortbildung hat sehr viel Spaß gemacht und es wurden sehr viel neue Inhalte vermittelt. Sowohl im praktischen als auch theoretischen Bereich. Wichtig war, mal wieder auf den neuesten Stand der Wissenschaft zu kommen, und auch einen Einblick zu bekommen, welche Erfolge und Nutzen die bisherigen Rückenschulen hatten, da man selber das Gefühl hatte ein wenig auf der Stelle zu treten. Habe viele neue Ansätze entdeckt, die ich schon gleich am Montag mit in eine Schulung am Arbeitsplatz einbringen konnte. Es war ein rundrum schönes Wochenende, mit viel Spaß und Bewegung. Vielen Dank noch mal. Liebe Grüße Claudia Mit freundlichen Grüßen von Ihrer AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen Claudia Schuster
AOK - Service Gesunde Unternehmen

Artikelaktionen

Fort- und Weiterbildungen 2016

Gruppenbild DSHS 2011

Mehr zum Programm und Anmeldung

Neu! Das Standardwerk der Neuen Rückenschule

Buch Neue Rückenschule 2 Cover

"Die neuen Standards" (Schmerzmedizin)

Jetzt in 2.Auflage! Dez 2014 430 Seiten
Neu im Dezember 2015! Funktionelles Training - Zusätzliche Übungen

 

Funktionlles Zusatzübungen

erschienen Dezember 2015
Neu! Februar 2015

Die Kleine Rückenschule