Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Stimmen und Kursbilder / Yoga für den Rücken

Feedback zu Yoga für den Rücken

Yoga für den Rücken - Praxisworkshop am 9./10.03.2013

.. es hat mir soooo gut getan! Und meine Freude am Yoga ist gross, sodass ich, wenn mein Stundenplan es erlauben wird, wohl diese Vollzeitausbildung machen werde. Dir liebe Grüße Ruth (Praxis für Psychotherapie)

... ich bin sehr zufrieden und immer noch beindruckt von der Effektivität dieser komplexen Übungen. (Ich spüre sie am ganzen Körper!).  Eine Yoga Einweisung als Teil der Rückenschule ist unbedingt zu empfehlen, um den Rückenpatienten eine Steigerung zu der allgemeinen Übungsanleitung für Zuhause, bzw. Funktionsgymnastik, anzubieten. Yoga kann dann zur langfristigen körperlichen Betätigung werden (mit Suchtfaktor!) und so als einer der effizientesten Präventivmaßnahmen angesehen werden, sie deckt nicht nur den Risikofaktor Bewegungsmangel (Immobilisation), sondern auch Stressbewältigung ab. Mit freundlichen Grüßen P. Tagore Brahma (Physiotherapeut)

... ich fand den Kurs dank Kursleitung/ Inhalt/ Aufbau sehr motivierend. Der Anteil Theorie/ Praxis war ausgeglichen, die Theorie/ Praxis war so aufgearbeitet/ präsentiert, dass ich sie direkt in Stunden einbauen kann. Leider ist die Zeit zu schnell vorbei gewesen :-) Insgesamt wirklich eine echt geniale Fobi - was auch wieder an den Räumlichkeiten lag. Grüße Claudia (Gymnasiallehrerin)

..  Es war für mich eine der besten Fortbildungen, die ich gemacht habe. Sie war methodisch und didaktisch sehr gut aufgebaut. Vor allem hat mir der ganzheitliche Ansatz von Werner gut gefallen, und die Art und Weise, wie er uns Yoga nahe gebracht hat. Ich habe gelesen, dass im November ein Aufbaukurs stattfindet und wäre gerne wieder dabei. Viele Grüße Stefanie

... Ich fand das We einfach nur klasse. Werner hat das super gut gemacht. Hat nen guten Wechsel zwischen praktischen Übungen und Theorie hinbekommen und ist als Person sehr, sehr angenehm. Er hat einen fürs Yoga begeistert. Bei mir sogar so, dass ich mich gestern gleich zu nem regelmäßigen Yoga-Kurs angemeldet hab. Grüße Isabelle

 

Yoga KA 032013 - 1

 

Fortbildung Yoga für den Rücken am 15./16.09.2012 in Köln

Yoga Troisdorf 092012

die fortbildung hat mir sehr gut gefallen, monika hat mich in die lage versetzt,direkt morgen früh den sonnengruß " meinen rückenleuten" beibringen.. darauf freue ich mich schon. gruß patricia (physiotherapeutin)

...  Die Fortbildung hat mir sehr gut gefallen, zum einen war der Ablauf schlüssig und die Inhalte immer interessant (die Power Point am Schluss finde ich sogar besser, auch wenn es eigentlich gar nicht so geplant war...), außerdem hattte man wirklich das Gefühl ganz viel direkt umsetzen zu können. Der erste Tag war sehr lang und für den Kopf sehr anstrengend, viell. könnte man einfach eine Stunde auf den zweiten Tag packen... Viele Grüße Esther B (Diplom-Sportlehrerin)

...  Mir hat die Fortbildung gut gefallen, wobei es natürlich immer Punkte gibt, über die sich diskutieren läßt. vielen Dank Stefania

 

 

Yoga für den Rücken am 5./6.Mai in Karlsruhe

Yoga Ka 5.05.2012 - 1.JPGYoga Ka 5.05.2012 - 2.JPG
Yoga Ka 5.05.2012 - 4.JPG Yoga Ka 5.05.2012 - 5.JPG
Yoga Ka 5.05.2012 - 6.JPG Yoga Ka 5.05.2012 - 10.JPG
Yoga Ka 5.05.2012 - 12.JPG Yoga Ka 5.05.2012 - 15.JPG
Yoga Ka 5.05.2012 - 18.JPG Yoga Ka 5.05.2012 - 21.JPG
Yoga Ka 5.05.2012 - 22.JPG Yoga Ka 5.05.2012 - 23.JPG
Yoga Ka 5.05.2012 - 25.JPG Yoga Ka 5.05.2012 - 29.JPG
Yoga Ka 5.05.2012 - 26.JPG Yoga Ka 5.05.2012 - 31.JPG
Yoga Ka 5.05.2012 - 34.JPG Yoga Ka 5.05.2012 - 35.JPG
Yoga Ka 5.05.2012 - 39.JPG Yoga Ka 5.05.2012 - 60.JPG
Yoga Ka 5.05.2012 - 61.JPG Yoga Ka 5.05.2012 - 71.JPG
Yoga Ka 5.05.2012 - 101.JPG Yoga Ka 5.05.2012 - 105.JPG

 

...Der Kurs war klasse und hat mir viel gebracht. Grüße von Helga (Physiotherapeutin aus Rheinau)

... Die Fobi war eine von meinen besten, die ich - viele waren`s in meinem langen Berufsleben schon - besucht habe, sowohl fachl. inhaltl. als auch didaktisch. Das schönste aber, ich habe ganz viel für mich persönlich mitgenommen. Körper und Geist wurden gefordert (mein Muskelkater erinnert mich gerade daran) und meine Seele wurde tief berührt. (Kitschig, nein! - der Appettit nach mehr Yoga ist da). Vielen Dank für diese Erfahrung. Gabi (Diplom-Sportlehrerin aus Freiburg)

... Es war eine sehr schöne Fortbildung. Carola (Sportwissenschaftlerin Tiefenbronn)

... Mir hat die Fobi gefallen: Die Mischung aus alltagstauglicher, z.T. einfacher und doch effektiver Gymnastik mit Gedanken-/Seelenbalsam und tiefer Atmung gefällt und entspricht mir. Werner hat die Mischung gut rübergebracht und mit seiner offenen Haltung eine für meine Bedürfnisse angenehme Lernatmosphäre geschaffen. Für die starken Rückenschmerzen, die ich leider auch hatte und die mich beim Mitüben z.T. stark behinderten, bin ich selbst verantwortlich....und langsam werden sie wieder besser .  Gruß aus Freiburg Gudrun,  Dipl. Sportwissenschaftlerin (Prävention/ Rehabilitation)

... ! Das war eine gelungene Fobi! Sarah (Gymnastiklehrerin aus Duisburg)

... War echt ne klasse Fortbildung! Regine (Physiotherapeutin aus Ludwigsburg)

 

Yoga in der Rückenschule 1./2.10.2011

 

Die Inhalte des Yogawochenendes waren:

  • Philosophie des Yoga
  • Beispiele bekannter Yogastile
  • Didaktik des Yogaunterrichtens
  • Atemtechniken
  • Modellstunde Yoga für den Rücken
  • Asanas
  • Übungen aus dem Yoga-Balance-Anfängerprogramm
  • Übungen aus dem Yoga-Balance-Programm Mittelstufe

 

Yoga Karlsruhe1.JPGYoga Karlsruhe8.JPG
Yoga Karlsruhe9.JPG Yoga Karlsruhe11.JPG
Yoga Karlsruhe12.JPG Yoga Karlsruhe13.JPG
Yoga Karlsruhe16.JPG Yoga Karlsruhe19.JPG
Yoga Karlsruhe25.JPG Yoga Karlsruhe34.JPG
Yoga Karlsruhe52.JPG Yoga Karlsruhe59.JPG
Yoga Karlsruhe60.JPG Yoga Karlsruhe61.JPG
Yoga Karlsruhe64.JPG Yoga Karlsruhe75.JPG
Yoga Karlsruhe76.JPG Yoga Karlsruhe80.JPG


 

... unser Yoga Wochenende hat mir wirklich sehr gut gefallen. Da ich mich vorher noch nicht so viel mit der Philsophie des Yogas beschäftigt habe, sondern nur mit etlichen Übungen oder Ausgangsstellungen in der Physiotherapie vertraut war, fand ich, daß uns Werner doch sehr viel Einblick geben konnte( Ohne dass einen die Theorie erschlagen hätte). Er hatte eine sehr angenehme ruhige Art, hat die einzelnen Übungen sehr genau und einprägend weitergegeben.Ich habe für mich, besonders  durch das Wiederholen am Sonntag , sehr viel mitnehmen können. Auch das Erarbeiten einzelner Übungen durch uns Teilnehmer zeigt einem selbst auf, wie man manches vielleicht besser oder anders erklären kann. Ich habe wirklich sehr viel Anregung für mich selbst und meine Kurse erhalten. Die Räumlichkeit war schön hell und angenehm, sowie die Kursgröße auch sehr passend war - und natürlich der Nachmittag im Freien war perfekt! Liebe Grüße Susanne F (Physiotherapeutin aus Pfofeld)

Artikelaktionen

Fort- und Weiterbildungen 2016

Gruppenbild DSHS 2011

Mehr zum Programm und Anmeldung

Neu! Das Standardwerk der Neuen Rückenschule

Buch Neue Rückenschule 2 Cover

"Die neuen Standards" (Schmerzmedizin)

Jetzt in 2.Auflage! Dez 2014 430 Seiten
Neu im Dezember 2015! Funktionelles Training - Zusätzliche Übungen

 

Funktionlles Zusatzübungen

erschienen Dezember 2015
Neu! Februar 2015

Die Kleine Rückenschule